Produktionstagebuch #9 – The Faces And Voices Of The Force Unleashed

Das Original erschien in Englisch am 25. Mai! Also nicht wundern wenn über die Celebration IV in der Zukunft gesprochen wird!

In der Spur von einer oder mehreren technologischen Themen — wie den immer wichtigen VFX — und wegen der Tatsache das die Celebration IV jetzt gerade läuft, dachte ich, ich rede am besten über den Anwerbungsprozess der Schauspieler die nun für Star Wars: The Force Unleashed unterschrieben haben. Die Idee gestandene Schauspieler als Stimmen für ein Spiel zu benutzen ist nicht neu, ebensowenig der Vorgang die Eigenschaften der Schauspieler zu erforschen und sie mit ins Spiel einzubringen. Das erfolgte schon vor ein paar Jahren auf den alten Plattformen. Aber dank verbesserter Motion-Capture Technologie sind die Resultate deutlich besser und lebensnäher. Allerdings ist es somit auch schwieriger den richtigen Schauspieler für seinen bestimmten Part zu finden.

Also wie entscheiden wir wen die Schauspieler in unserem Spiel darstellen? Nun, wie viele Dinge bei Star Wars: The Force Unleashed beginnt auch das mit Konzeptkunst. Wie ich schon ein paar Einträge zu vor erklärt habe wurden die Charaktere für das Spiel schon sehr früh im Projekt erforscht. Bereits vor einigen Monaten setzten sich die Konzeptkünstler hin und erstellten ein Design für die Chrarktere mit der Hilfe und Kritik von Projektleiter Haden Blackman und Kunstdirektor Matt Omernick. Und nach hunderten Entwürfen begann das Team an passenden Konzepten zu schleifen. War das Aussehen endgültig fertig war es nun daran einen Schauspieler für diesen Part zu casten.

Sam WitwerFür Star Wars: The Force Unleashed lag die Last die perfekten Kandidaten zu finden auf den Schultern von Voica and Audio Manager Darragh O’Farrell. Zu erst begannen Darragh und sei Team damit verschiedene Talentschulen anzuschreiben und ihnen ein Charakterbild und eine Konzeptzeichnung zu jedem Charakter zu geben. Gaben die Talentschulen ihre Vorschläge für einige schauspieler ab von denen sie dachten das sie zu der Rolle passen würden, war es an Haden und Darragh hunderte Schauspieler anzusehen und herauszupicken. Wie ich vorher schon sagte wollte das Team von The Force Unleashed einen Schauspieler finden der den Konzeptentwürfen möglichst nahe kommt. Somit kürtzten die Verantowrtlichen die Liste und ließen nur die übrig die dem Aussehen gerecht wurden. Wäre ein Schauspieler gefunden worden der perfekt auf die Rolle passte aber das Aussehen nicht stimmte hätte das Team natürlich Änderungen vorgenommen die den Charakter an das Aussehen des Schauspielers angepasst hätten.

Als nächstes war die Hörprobe an der Reihe. Das Audio Team, zusammengestellt von Darragh flog nach Los Anageles, Kalifornien um die ausgewählten Kandidaten zu treffen. Während der Hörprobe lasen die Kandidaten dem Sound Designer von LucasArts, David Collins, vor während Haden Blackman sie leitete. Alle Proben wurden konsequent aufgenommen sodass sie später von Haden Blackman oder einem anderen Mitglied im Team angehört werden konnten. Durch diese Hörproben in LA hatte das Team nun sehr gute Kandidaten um die Rollen von drei Hauptpersonen zu füllen: Dem geheimen Schüler, juno Eclipse und Maris Brood. Die Rollen für den geheimen Schüler und für Maris Brood wurden bereits nach der ersten Hörprobe vergeben — Sam Witwer, ein TV- und Kinodarsteller den man vorKurzem in Battlestar Galactica und Dexter bewundern konnte, sowie Adrienne Wilkinson die Xenas Tochter Eve in Xena: Warrior Princess spielte.

Adrienne Wilkinson

Nathalie CoxFür Juno Eclipse entschied sich das Team für eine Schauspielerin mit britischem Akzent was, wirft man einen Blick auf die Star Wars Geschichte, keine große Überraschung war. Also war der nächste Halt für Darragh und das Team London, England. Dieses mal gingen Darragh und sein Team nicht zu einer Talentschule, sondern gaben stattdessen Casting Drector Kate Saxson Informationen über Junos Charakter und einige Konzeptzeichnungen. Nun wurden erneut einige Kandidaten ausgewählt und in Hörproben eingeladen. Letztendlich wurde Nathalie Cox, die schon in Königreich der Himmel als Orlando Blooms Frau mitgespielt hat für die Rolle der Juno Eclipse ausgewählt. Und so endete eine fast viermonatige Reise um Schauspieler für einige Hauptrollen die du in The Force Unleashed sehen und hören wirst zu finden.

Bevor ich auch diese Ausgabe des Produktionstagebuches beenden werde lasst mich noch kurz sagen das ihr, wenn ihr auf die Celebration IV geht, die einmalige Gelegenheit alle erwähnten Schauspieler an diesem Wochenende zu treffen. Wenn ihr auf die Attraktionen der Cenvention geachtet habt, wusstet ihr wohl bereits das Sam und Nathalie mit auf der Celebration IV sein werden. Doch ich möchte noch sagen das auch Adrienne das sein und ein Teil des Meet-and-Greet in der Star Wars Fanclub Lounge sein wird. Klicke hier für weitere Informationen zu The Force Unleashed bei der Celebration IV!

— Im Original von Brett Rector

[Lese das Original auf TheForceUnleashed.com]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: