Nochmal zwei neue Videos!

April 16, 2008

Als Teil der letzten Folge von GameTrailers-TV waren GameTrailers.com bei LucasArts zu Gast um The Force Unleashed anzuspielen und zu bewerten. Nun wurden die kompletten Interviews mit Haden Blackman und Dan Wasson veröffentlicht, die in der Folge nur in Ausschnitten zu sehen waren. Vorallem Dan Wasson hat dabei interessante Informationen. Nicht nur das er, wie im letzten Interview (siehe Vor-Post), die Steuerung der Wii ausführlich beschreibt, auch auf den Duel Mode wird einmal mehr eingegangen. Zu sehen der Kampf zwischen Darth Vader und seinem geheimen Schüler. Storymäßig hat das aber soviel zu sagen wie ein Wurstbrot zum Wetter da es sich hierbei lediglich um Szenen aus dem Duel-Mode handelt.

Am tollsten jedoch seine Aussage zu einem Sequel zu The Force Unleashed, also einem zweiten Teil: „Ich hoffe das es einen zweiten Teil geben wird, er würd autemberaubend werden.“ Das bedeutet im Klartext: die Story lässt eine Fortsetzung zu und es wird nur noch der Erfolg abgewartet ob wir 2010 in den Läder auf Star Wars: The Force Unleashed II treffen. Die Videos sind wieder einmal gelungen und zeugen von der Qualität von GameTrailers.com.


Analyse: Dan Wasson Interview

April 16, 2008

Wie bereits Gestern berichtet gibt es ein neues Interview mit dem Produzenten der Wii-Version, Dan Wasson. Er erklärt in den, nicht ganz zwei Minuten nur wenig neues, geht aber noch einmal genauer auf Duel Mode und Steuerung ein. Wie bereits bekannt wird man im Duel Mode, den es exklusiv für die Wii-Version gibt, 9 verschiedene Schauplätze und 27 verschiedene Charaktere zur Auswahl geben. Außerdem sieht man bei der Charakterauswahl eine kleine Statistik die zeigt, was der jeweilige Charakter gut kann und was nicht.

Bei der Steuerung wird es insgesamt 5 verschiedene Richtungen geben in die man den Nunchuck bewegen kann um gewisse Machtfähigkeiten einzusetzen. Hoch, Runter, Links, Rechts und Vor. Eine Vorwärtsbewegung erzeugt hierbei natürlich einen Machtschub während man mit Auf- und Abwärtsbewegungen einen Gegner mit Macht-Griff packen, und in der Luft durch die Gegend wirbeln kann. Beim Lichtschwert wird ein schwingen der Wiimote auch in ein schwingen des Lichtschwerts auf dem Bildschirm umgesetzt. Ob das in gewisser Weise zeitverzögert ist, ist unklar allerdings durchaus vorstellbar. Bei heißen Duellen gegen einen Freund könnte es da schonmal zu Problemen kommen.

Beim zweiten Video, dem Wii-Webdoc, handelt es sich um nichts anderes als einen Ausschnitt des letzten Webdocs, der sich auf die Nintedo-Versionen für Wii und DS konzetriert. Wer das Video mit Dan Wasson noch nicht gesehen hat, kann es sich jetzt auf GameTrailers.com anschauen.


Zwei neue Videos!

April 15, 2008

Bei der Nintendo Media Summit 08 wurden 2 neue Videos zu Star Wars: The Force Unleashed veröffentlicht – beides Interviews. Zumindest in gewisser Weise. Tatsächlich handelt es sich bei einem der Videos um eine Art Webdoc für die Wii! Morgen gibt es mehr Informationen zum Inhalt der Videos bzw. zu dem, was die Prodcer und Projektleiter in den Videos zu von sich geben.

Video 1: Interview
Video 2: Wii-Webdoc


GameTrailersTV bei LucasArts

April 12, 2008

GameTrailers.com sind nun mit ihrem Filmteam nach San Fracisco ins Hauptquartier von LucasArts gereist um ein tolles Video mit vielen Ingame-Szenen und Informationen zu drehen und nun in der Serie GameTrailers TV zu veröffentlichen. Das Hochauflösende Video beinhaltet tolles Ingame-Material und kann HIER angesehen werden.

UPDATE:
Zusammengefasst in Stichworte, alle tollen, neuen Informationen aus dem 20 minütigen Video!

  • Der geheime Schüer ist der Sohn von 2 Jedi
  • „S“, das ist der erste Buchstaben des Darth-Namen vom geheimen Schüler
  • Proxys Synchronsprecher: David Collins (im englischen)
  • Proxy wird eine Mischung aus C-3PO und HK-47 aus KotOR
  • Kommt Yoda im Spiel vor? – Vielleicht! Ahaaaaaaa!
  • Synchronsprecher von Darth Vader? Unglaublich aber wahr: derselbe wie derjenige aus der Star Wars Parodie Chad Vader. (Wenn ihr Glück habt kommt das Video gerade auf Youtube 😉 )
  • Jeder Charakter hat seine eigene Titelmelodie
  • Ein neuer Cantina Song? – Vielleicht!
  • Eine neue Cantina-Szene? – Ja, auf Nar Shadda
  • Nintedo Wii: 5 exklusive Missionen (3 davon im Jedi Tempel) und insgesamt 3 exklusive Schauplätze
  • Charaktere im Duel-Mode müssen erst freigeschaltet werden


IGN Preview: It feels so good to be bad!

April 11, 2008

In der letzten Zeit scheint der Fokus bei LucasArts von den Next Generation Plattformen auf die Wii abgerutscht zu sein. Nintendos Welterfolg, der sich deutlich besser verkaufte als Sonys Playstation 3 oder Microsofts Xbox 360,  wird nun auch in Sachen Lichtschwertkampf von IGN.com auf Hez und Nieren geprüft. In dem Bericht wird es „Jedi of War“ genannt, eine Anspielung auf die „God of War“-Reihe die Quicktime-Events Mainstreamfähig gemacht hat. Zudem wird berichtet das, zumindest der Tester, eine halbe Stunde eingewöhnungszeit in die Steuerung brauchte. Nachdem das Spielen leichter von der Hand geht macht es, so der Autor des Berichts, jedoch richtig Spaß und vermittelt die entfesselte Macht. Der Kampf läuft doch sehr schnell ab, so dass man manchmal einen Macht-Schub ausführen muss indem der Nunchuck schnell nach vorne bewegt wird, um sich die Gegner vom Leib zu halten.


Kombos und Machtfähigkeiten müsst ihr euch im Story-Modus erst erarbeiten. Dann könnt ihr jedoch die vielen Machtfähigkeiten schnell miteinander kombinieren was auf der Wii wohl am meisten Spaß machen wird. Einen Machtblitz (C; nein, nciht Copyright, einfach Taste C) kann man Beispielsweise mit den normalen Angriffen des Lichtschwerts kombinieren oder einem Gegner, den man vorher mit einem Macht-Griff hochgehoben hat, den gar aus zu machen (wie im Trailer zu sehen).

WII

KotOR Fans werden folgenden Punkt nur zu gut kennen: Modifizieren des Hauptcharakters. Hört sich etwas seltsam an, ist aber nur eines der Rollenspiel-Elemente in The Force Unleashed. Denn das bedeutet das Lichtschwertfarbe (über 15 verschiedene Farbkristalle) oder Kleidung verändert werden kann.

Auf der dritten und letzten Seite geht IGN auch auf das Hightlight der Wii-Version ein: den Duel Mode. Wem das, trotz der vielen berichte nichts sagt, bekommt hier einmal eine kleine Einführung: der Dual Mode ist ein Modus indem man gegen einen Freund oder einen Bekannten an einer Konsole spielt. Quasi der Beat-em-Up-Part in The Force Unleashed, bekannt aus Spielen wie Star Wars: Episode III für die letzte Konsolengeneration.Jeder Spieler wählt am Anfang einen, aus insgesamt 27 Charakteren, und das epische Duell geht los. Besonders hierbei ist, das man auch über die Fähigkeiten verfügt, die der geheime Schüler auch im Story-Modus hat. Also alle neuen Machtfähigkeiten und Momente der entfesselten Macht sind im Duel Modus zu erleben.

Alles in allem eine gelungene Preview die durchaus von allen englisch-sprachigen Fans gelesen werden sollte. Alles zu The Force Unleashed auf der Wii unter IGN.com
Das neue Bildmaterial das mit der Preview geliefert wurde gibt es bei uns in der Galerie!


LucasArts.com FAQ – Round 1

April 8, 2008

Wie bereits erwähnt gibt es im offiziellen Forum von LucasArts.com un einen Fanbeafutragten namens Dengar’s Wrath der die Fragen der User beantwortet. Einige interessante Fragen möchte ich an dieser Stelle übersetzten:

Modifizieren
Etwas generell wird gesagt, das die Farbe und die Kraft des Lichtschwerts veändert werden kann. Weitere Modifikationsmöglichkeiten hat man mit der Kleidung die man Level zu Level freischaltet.

Wo steht der geheime Schüler im Vergleich zu den alten Sith die auf Korriban vergraben liegen? ist er eine Herausforderung für sie oder kommt er nicht einmal annähernd an ihre Kraft heran?
Er würde sie vollkomen Vernichten! Komplett! Ohne Überreste!

[Anmerkung der Red.: Einige Fragen machen nicht ganz Sinn, sind aber wieder so gut das sie einfach hier rein müssen] Ninjas oder Piraten?

Äh….keins von Beiden! Geheime Schüler

Kann man Waffen aufnehmen die von Gegner fallen gelassen wurden?
Der geheime Schüler kann keine Blaster oder andere Waffen aufnehmen die besiegte Gegner fallen gelassen haben. Aber er verfügt über eine große Auswahl an Machtfähigkeiten und Lichtschwert-Angriffen die eine hohe Anzahl an Combos zulassen.

Wird es auf Spike TV weitere Trailer geben in den nächsten Tagen?
Neue Trailer wird es zwar nicht geben, aber neues Ingame-Material, sowie Präsentationen die die Fans in die neuen Technologien einführen sollen.

Weitere Fragen – und vorallem weitere Antworten – folgen in der nächsten Zeit! Der Beauftragte sitzt bereits an der nächsten Welle von Fragen wie er erklärt hat.


Neues Gameplay-Video

April 8, 2008

Im Moment läuft auf Spike TV im amerikanischen Fernsehen, die komplette Star Wars Saga rauf und runter. Zwischen diesen Episoden kündigte LucasArts ein neue Video und eine große Enthüllung an. Dieses ist nun auf StarWars.com oder auch auf GameTrailers.com zu sehen – die große Enthüllung bleibt aber aus. Denn diese Enthüllung war lediglich: Man spielt Darth Vader im ersten Level! Das ist zwar bereits seit Monaten bekannt als genau dieses Level diversen Webseiten und Gaming-Magazinen vorgestellt wurde, aber das ist wohl typisch LucasArts. Star Wars Fans wissen wovon ich rede. Denn immerhin bekommt man auf StarWars.com immer wieder alte News als neu vorgegaukelt. Dennoch: Beschweren sollten wir uns nicht denn das Video zeigt wirklcih beeindruckendes Ingame-Material. Kommentiert von niemand geringerem als Projektleiter Haden Blackman.

UPDATE:
Zur Enthüllung gehört das er (Darth Vader) auf Kashyyyk einen Jungen findet. Und dieser Junge wird letztendlich der geheime Schüler. Und hier nochmal die Youtube-Versiond es Videos:

Das Video gibt es nun auch in unserer Videothek!