Neue Fragen beantwortet!

April 21, 2008

Viel tut sich nicht in Sachen Star Wars: The Force Unleashed seitdem LucasArts diese Runde ihrer Wellenpromotion beendet hat. Trotzdem gibt es Neues vom Fanbeauftragten aus dem LucasArts Forum der noch einige Fragen beantwortet hat. Einige Highlights nur hier auf Deutsch:

Ist es Möglich coole Kombos und Hightlights aus dem Spiel zu speichern?
Soweit ich weiß utnerstützt das Spiel keine Ingame-Kamera! (Anmerkung der Red.: WAS?)

Kann man im Duel Mode auch gegen den Computer spielen?
Nein, der Duel Mode unterstützt nur Kämpfe gegeneinander.

Wird es verschiedene Schwierigkeitsgrade und ein neues Webdoc geben?
Ja und….Ja!

Weitere beatnwortete Fragen gbt es auf Englisch und offiziell im LucasArts-Forum!

Dann gibt es noch eine Nicht-offizielle Nachricht die einige Star Wars- und The Force Unleashed Fans sicherlich etwas verunsichert hat: Der Thread zu The Force Unleashed auf StarWars-Union.de würde gesperrt. Vielleicht weil immer wieder die Diskussion um die PC-Version losging, vielleicht weil einfach zu viele ins Forum geschrieben haben. Das Spiel ist zwar noch nicht erschienen und doch umfasst der Thread schon 94 Seiten. Star Wars Fans werden wissen was ich meine wenn ich behaupte das die Moderatoren von SWU einfach nur humorlose und sehr strenge Kreaturen sind die lieber froh darüber sein sollten eine so tolle Community zu haben. Das aber nur als persönlicher Denkanstoß! 😉


Zwei neue Videos!

April 15, 2008

Bei der Nintendo Media Summit 08 wurden 2 neue Videos zu Star Wars: The Force Unleashed veröffentlicht – beides Interviews. Zumindest in gewisser Weise. Tatsächlich handelt es sich bei einem der Videos um eine Art Webdoc für die Wii! Morgen gibt es mehr Informationen zum Inhalt der Videos bzw. zu dem, was die Prodcer und Projektleiter in den Videos zu von sich geben.

Video 1: Interview
Video 2: Wii-Webdoc


Neues Gameplay-Video

April 8, 2008

Im Moment läuft auf Spike TV im amerikanischen Fernsehen, die komplette Star Wars Saga rauf und runter. Zwischen diesen Episoden kündigte LucasArts ein neue Video und eine große Enthüllung an. Dieses ist nun auf StarWars.com oder auch auf GameTrailers.com zu sehen – die große Enthüllung bleibt aber aus. Denn diese Enthüllung war lediglich: Man spielt Darth Vader im ersten Level! Das ist zwar bereits seit Monaten bekannt als genau dieses Level diversen Webseiten und Gaming-Magazinen vorgestellt wurde, aber das ist wohl typisch LucasArts. Star Wars Fans wissen wovon ich rede. Denn immerhin bekommt man auf StarWars.com immer wieder alte News als neu vorgegaukelt. Dennoch: Beschweren sollten wir uns nicht denn das Video zeigt wirklcih beeindruckendes Ingame-Material. Kommentiert von niemand geringerem als Projektleiter Haden Blackman.

UPDATE:
Zur Enthüllung gehört das er (Darth Vader) auf Kashyyyk einen Jungen findet. Und dieser Junge wird letztendlich der geheime Schüler. Und hier nochmal die Youtube-Versiond es Videos:

Das Video gibt es nun auch in unserer Videothek!


Toller Thread im LucasArts-Forum!

April 7, 2008

„Introducing Myself“ heißt der Thread in dem Dengars_Wrath, ein Angestellter bei LucasArts die Fragen der Fans beantwortet. Ein sehr feiner Zug von LucasArts die bis vor Kurzem keinen Blick in das Forum geworfen haben.

Dieser Angestellte war auch für die Veränderung auf der Webseite verantwortlich und ist sozusagen Webseitendesigner und Fanbeauftragter in Sachen The Force Unleashed. Bereits jetzt haben sich über 5 Seiten an Fragen angesammelt. Er beantwortet jeden Tag einige Fragen und enttäuscht ebenso wie er erfreut. Denn einige Antworten sind schon nicht so schön bzw. gleichen einer Ausrede. Stichelnde Fragen wie „Warum wurde The Force Unleashed schon wieder verschoben?“ und vorallem „Warum gleich 6 Monate?“ ebenso wie die bekannte „PC-Frage“ werden schön umgeangen. Antwort zur Verschiebung: „LucasArts möchte das ihr als Spieler das beste Spiel in den Händen haltet und nicht enttäuscht seid.“

In der nächsten Zeit werde ich mir den Thread öfter ansehen und besonders spannende Fragen auch hier auf Deutsch posten. Den Thread findet ihr Hier!

Picture by ForceUnleashed.org


Webdoc # 4

April 4, 2008

Das vierte Webdoc wurde, wie versprochen, heute veröffentlicht. Allerdings müssen wir bisher noch auf die deutsche Version von T-Mobile warten. Das Webdoc wurde auch auf der neuen Webseite von LucasArts veröffentlicht. Damit es aber niemanden entgeht hier nochmal das Video. Natürlich mal wieder am Schnellsten! 😉
Übrigens: Mehr Videos zu The Force Unleashed gibt es in der „Videothek!“

UPDATE:
Das Webdoc #4 ist nun endlich auch auf Deutsch erschienen und kann in HD und normaler Auflösung bei T-Online heruntergealden werden! *klick*

Ich persönlich rate aber nur dazu wenn ihr wirklich kein Wort englisch versteht. Ersteinmal ist das Video im High Definition Format stolze 180 MB groß und funktioniert dann häufig nicht richtig. Positiv zu bemerken ist aber das wirklich synchronisiert wurde und kein halbherziger Untertitel druntergesetzt wurde. Wer die Geduld hat, kann auch noch etwas warten, ich bin nämlich dabei das Video gerade in die TFU-Videothek hochzuladen dann kann es – ganz ohne Download – auch online angesehen werden!

UPDATE #2
So, oben und in der VIDEOTHEK gibt es nun die deutsche Version des Videos zu sehen.


Release am 19. September

April 3, 2008

la_new_pic.pngAn der Wellen-Promotion von LucasArts hat sich nach wie vor nicht verändert! Nachdem nun endlich weider handfeste News veröffentlicht wurden geht es auch gleich weiter. Wie Darth-Sonic.de berichten, hat LucasArts nun bekanntgegeben das das Spiel offiziell am 16. September in die Läden kommt – in den vereinigten Staaten wohlgemerkt. Wir Deutschen und auch die anderen Europäer müssen uns noch bis zum 19. September gedulden. Außerdem wird bekannt gegeben das Spike TV in den USA in den nächsten Wochen ganz neue Ingame-Szenen von Star Wars: The Force Unleashed veröffentlichen wird. Hoffen wir das diese Szenen schnell den Weg ins international zugängliche Internet finden werden. Spike TV ist auch für die Ausstrahlung aller sechs Episoden verantowrtlich die zurzeit im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt werden. Schön endlich Gewissheit zu haben – zumindest vorübergehend. Bis sich LucasArts doch noch entscheidet einige wichtige Änderungen vorzunehmen um The Force Unleashed – wie ursprünglich geplant – pünktlich zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt zu bringen. Nur eben 2008 und nicht 2007…


Neuer Präsident bei LucasArts

April 3, 2008

Nach der begeisternden Meldung über die Wii-Version von gestern gibt es heute einen nüchternen Beitrag: LucasArts hat einen neuen Präsident. Darrel Rodriguez ist der Nachfolger von Jim Ward der aufgrund persönlicher Probleme im Februar sein Amt aufgegeben hat. Rodriguez kommt ursprünglich vom rivalisierenden Spieleentwickler Electronic Arts, immerhin der größte Spieleentwickler der Welt (u.a. FIFA, Need or Speed, Die Sims), wo er im Studio in Los Angeles eine Führungsrolle hatte. Einen Einfluss auf die Arbeit an The Force Unleashed wird das nicht haben aber vielleicht sehen wir in Webdoc #5 ein neues Gesicht. Übrigens: Ursprünglich waren nur vier Webdocs geplant (das vierte erscheint Morgen). Ob das nach dem Verschieben auf September immernoch so bleibt ist fraglich. Jetzt schon das letzte Webdoc? Unwahrscheinlich!